Geruchsneutralisation

Geruchsneutralisation

Bei leichterer Beeinträchtigung, z.B. bei Verwesungsgerüchen verendeter Schadnager, empfehlen wir den Einsatz eines Geruchsabsorbersprays, bei entsprechend stärkeren (z.B. in Leichenfund- oder sog. Messi- Wohnungen) ist der Einsatz von Geruchsneutralisationsgeräten erforderlich.

Den Geruch von Schad-
nagern neutralisieren

Auch die Hinterlassen-
schaften der Vögel riechen

Den Geruch von Mardern wieder loswerden

Ratten und Mäuse nagen alles an, was sie zwischen die Zähne bekommen. Handelt es sich dabei um elektrische Leitungen, dann können die kleinen Tiere sogar Brände auslösen. Sie vernichten Lebensmittel, sie übertragen Krankheiten und hinterlassen Kot und Urin, der alles andere als gut riecht. Eine Geruchsneutralisation durch einen Profi wie KF-Professional ist hier unbedingt notwendig. Ratten und Mäuse verraten sich durch einen ganz typischen Geruch, denn ihre „Hinterlassenschaften“ riechen sehr stark nach Ammoniak. Um diesen strengen Geruch wieder loszuwerden, reicht es leider nicht aus, nur zu lüften, hier muss ein Profi eine Geruchsneutralisation vornehmen.

Tauben sind gerne da zu finden, wo sich viele Menschen aufhalten, denn Menschen bedeuten für die Vögel Nahrung. In den Städten ist die Taubenplage besonders groß, aber auch eine Altbauwohnung außerhalb des Zentrums ist bei den Vögeln nicht unbeliebt. Wenn sie in den Nischen der Fassaden ihr Nest bauen und brüten, hinterlassen sie zugleich Urin und Kot, was vor allem in den warmen Sommermonaten schnell stinkt. Hier ist eine Geruchsneutralisation ebenfalls eine gute Wahl, nachdem die Schädlingsbekämpfung KF-Professional die Tauben erfolgreich vertrieben hat.

Marder oder Waschbären auf dem Dachboden zu haben, ist eine echte Geduldsprobe, denn es erfordert gute Nerven, um die Tiere wieder loszuwerden. Es ist vor allem der penetrante Gestank nach Fäkalien und Urin, der sogar noch da ist, wenn Marder und Waschbär längst wieder verschwunden sind. Eine professionelle Geruchsneutralisation ist das Einzige, was in diesen Fällen noch helfen kann. Die erfahrenen Kammerjäger von KF-Professional, die dafür gesorgt haben, dass Waschbären und Marder den Dachboden verlassen, kümmern sich ebenfalls um die erfolgreiche Geruchsneutralisation, damit nichts mehr an die ungebetenen Hausgäste erinnert.

Den Geruch von Schadnagern neutralisieren

Ratten und Mäuse nagen alles an, was sie zwischen die Zähne bekommen. Handelt es sich dabei um elektrische Leitungen, dann können die kleinen Tiere sogar Brände auslösen. Sie vernichten Lebensmittel, sie übertragen Krankheiten und hinterlassen Kot und Urin, der alles andere als gut riecht. Eine Geruchsneutralisation durch einen Profi wie KF-Professional ist hier unbedingt notwendig. Ratten und Mäuse verraten sich durch einen ganz typischen Geruch, denn ihre „Hinterlassenschaften“ riechen sehr stark nach Ammoniak. Um diesen strengen Geruch wieder loszuwerden, reicht es leider nicht aus, nur zu lüften, hier muss ein Profi eine Geruchsneutralisation vornehmen.

Auch die Hinterlassenschaften der Vögel riechen

Tauben sind gerne da zu finden, wo sich viele Menschen aufhalten, denn Menschen bedeuten für die Vögel Nahrung. In den Städten ist die Taubenplage besonders groß, aber auch eine Altbauwohnung außerhalb des Zentrums ist bei den Vögeln nicht unbeliebt. Wenn sie in den Nischen der Fassaden ihr Nest bauen und brüten, hinterlassen sie zugleich Urin und Kot, was vor allem in den warmen Sommermonaten schnell stinkt. Hier ist eine Geruchsneutralisation ebenfalls eine gute Wahl, nachdem die Schädlingsbekämpfung KF-Professional die Tauben erfolgreich vertrieben hat.

Den Geruch von Mardern wieder loswerden

Marder oder Waschbären auf dem Dachboden zu haben, ist eine echte Geduldsprobe, denn es erfordert gute Nerven, um die Tiere wieder loszuwerden. Es ist vor allem der penetrante Gestank nach Fäkalien und Urin, der sogar noch da ist, wenn Marder und Waschbär längst wieder verschwunden sind. Eine professionelle Geruchsneutralisation ist das Einzige, was in diesen Fällen noch helfen kann. Die erfahrenen Kammerjäger von KF-Professional, die dafür gesorgt haben, dass Waschbären und Marder den Dachboden verlassen, kümmern sich ebenfalls um die erfolgreiche Geruchsneutralisation, damit nichts mehr an die ungebetenen Hausgäste erinnert.